Ruder Club Leer e.V.

Bericht vom Ergo-Cup in Emden – 2018

Am 16.02.2018 fand im Bootshaus des Emder Ruderverein der jährliche Ergo-Cup statt.

Gerudert wurde auf Concept2  „Trockenrudergeräten“, auf denen sich Kinder ab 10 Jahren, bis hin zu den Junioren, messen konnten. Teilnehmende Vereine aus gesamt Niedersachsen waren am Start.

Für die größtenteils noch sehr jungen Sportler des Ruder Club Leer war es eine willkommende Abwechslung zum tristen Wintertraining und teilweise konnten sie Ihre ersten Erfahrungen unter Wettkampfbedingungen erlangen. Wiebke Köster erreichte bei den 10 Jährigen Mädchen den ersten Platz. Weitere Platzierungen konnten u.a. durch Derk Steenblock (2. Platz Jungen 12 Jahre), Moritz Heidergott (2. Platz Jungen 11 Jahre) Duc Sang Dinh (3. Platz Jungen 11 Jahre) Marit Wolters (3. Platz Mädchen 11 Jahre) und Ruqaya Amrou (4. Platz Mädchen 12 Jahre) erreicht werden. Hannes Brüning erreichte bei den A-Junioren den 4. Platz.

Das Trainerteam vom Ruder Club Leer lobte ausdrücklich die gezeigte Technik ihrer Sportler und freuen sich auf eine weitere erfolgreiche Rudersaison.